Karrierecoaching

Job-Coaching für Fach- und Führungskräfte

Sie wollen oder müssen sich beruflich neu orientieren.

Beschäftigen Sie sich mit diversen Fragen zur künftigen beruflichen Aufgabe, zum künftigen Arbeitgeber oder doch einer Selbständigkeit. Sie sind unsicher, ob Sie salopp gesagt „weiter Clown bleiben und nach einem andern Zirkus Ausschau halten„. Vielleicht wollten Sie auch schon immer etwas ganz anderes machen, ohne eine korrekte Idee oder Vorstellung davon zu haben.

Hinzu kommen unterschiedliche Emotionen zum Thema Sicherheit, wie es weitergehen soll. Gibt es  überhaupt noch eine berufliche Perspektive für Sie? Möglicherweise beschäftigen Sie auch Fragen, was die Anderen wohl über Sie denken mögen.

Die Frage nach dem passenden Alter ist auch nicht zu vergessen. Viele Bewerber halten sich entweder für zu jung oder schon zu alt – leider selten im passenden Alter.

Diese Unsicherheiten spüren Ihre Gesprächspartner von der Unternehmensseite und bekommen ein „komisches Gefühl“ im Bauch. Auch wenn sie die Bewertung nicht genau erklären können, heißt es oftmals „…Ihre Vorstellung konnte nicht überzeugen…“.

Inhalte des Bewerbungscoaching

Die gute Nachricht, daran können Sie arbeiten!

In unser Zusammenarbeit betrachten wir Ihre aktuelle Situation. Eventuell erarbeiten wir eine Verarbeitungsstrategie, sollten Sie emotional noch nicht den nötigen Abstand gefunden haben

Sie finden Ihre Perspektive und Ihre Zielvorstellung Ihrer nächsten beruflichen Station. Mit dieser Klarheit im Gepäck suchen wir gemeinsam passende Stellenausschreibungen, kontaktieren im Bedarfsfall Personalvermittler und Headhunter und verbessern -wenn gewünscht- Ihre Sichtbarkeit auf den sozialen Business-Netzwerkplattformen. So erhalten Sie eventuell passende Jobangebote vom verdeckten Arbeitsmarkt. 

Ebenso werden Interviews (von der ersten bis zu letzten Runde) vorbereitet. Ihre erarbeitete und vorbereitete Selbstpräsentation gibt Ihnen Sicherheit und Souveränität und überzeugt Ihre Zuhörer. Der weitere Inteviewverlauf mit Fragen, Antworten, Fallstudien oder einem Accessment-Center gehören ebenfalls zum Inhalt unserer Zusammenarbeit.

Abschließend bereiten wir Ihre Möglichkeiten der positiven Beeinflussung Ihrer Probezeit vor.

Zu diesen Inhalten können wir nach Abstimmung auch zusätzlich Themen wie Personalverantwortung, Führungsstile, Herausforderungen von „Sandwich-Managern“ sowie Brun-out-Prophylaxe und Resilenz beleuchten und vertiefen.

Bei diesen Fragestellungen profitieren Sie von einem Bewerbungscoaching.

Die für Sie passenden Inhalte und Vorgehensweise stimmen wir in einem telefonischen Erstgespräch ab.

Ich unterstütze Sie dabei, diesen Weg an zu gehen.